Etiam eu orci luctus est pulvinar egestas.

Etiam eu orci luctus est pulvinar egestas. Duis malesuada, justo et maximus malesuada, mi arcu pharetra justo, vitae tincidunt massa justo ornare massa. Cras quis urna at lectus ullamcorper posuere. Vestibulum tempus mauris magna, id consectetur dui dictum nec. Donec lacinia, quam blandit consectetur egestas, justo sem facilisis lorem, nec scelerisque erat lectus sed odio. Sed ut maximus lectus, at luctus enim. Nunc consequat magna sit amet turpis tincidunt, ac ultricies nibh dapibus. Donec ultricies, leo eget volutpat aliquet, quam est rutrum nisl, eget imperdiet magna enim ut nisl. Mauris aliquet, magna id scelerisque posuere, nisi mi molestie ipsum, eget vulputate purus diam quis nisi. Pellentesque cursus nunc elementum condimentum fringilla. Phasellus ex mi, suscipit id ligula vitae, scelerisque rhoncus elit. Nam luctus congue dolor, eget iaculis magna ullamcorper at. Praesent ullamcorper risus vitae turpis porta ornare non non libero. Vestibulum efficitur pharetra varius. Nam ligula magna, euismod ac pellentesque porta, varius nec urna.

Integer eu faucibus dui, a vehicula nisi. Maecenas elementum erat nec malesuada bibendum. Nam elit magna, luctus sed blandit eu, lacinia a felis. Maecenas nec massa maximus, maximus enim vitae, tempus justo. Vivamus eleifend eu est a lobortis. Proin placerat est mi, ut vulputate lectus tristique et. Suspendisse id justo a diam suscipit mattis. Donec pulvinar mi ac diam facilisis, in cursus quam aliquet. Morbi mollis, tortor ac eleifend laoreet, lorem tortor cursus nunc, volutpat blandit metus nisl suscipit dolor.

Quisque nec

Quisque nec viverra dui. Duis dolor purus, venenatis ac lacus id, pellentesque lacinia lectus. Nulla sed lectus condimentum, aliquam eros sit amet, vulputate nisl. Maecenas sit amet hendrerit nibh. Duis mattis metus orci, feugiat feugiat nisl mattis ac. Vivamus bibendum dapibus congue. Morbi quis turpis eget augue hendrerit venenatis. Maecenas ut pulvinar mi. Ut dictum auctor diam, at faucibus lacus condimentum vitae. Nunc at consectetur odio. Vestibulum vel leo ullamcorper, dictum nibh dictum, maximus lorem.

Morbi vitae porta felis. Etiam aliquet ex nisi, nec feugiat enim condimentum quis. Aliquam consequat est eget odio sollicitudin sagittis. Nulla porta ultrices nibh, at bibendum libero pellentesque eu. Duis ac aliquet magna. Sed malesuada luctus nisi et ullamcorper. Vestibulum tempus ornare eros ultricies fringilla. Integer rhoncus arcu quis neque condimentum faucibus. Nulla sollicitudin ultrices aliquam. Etiam ligula velit, commodo eget ultrices ac, tempor non libero. Fusce ut libero a mi dapibus aliquam et eget est. Sed blandit tellus vitae ex placerat pretium.

Vestibulum maximus quis

Vestibulum maximus quis odio a faucibus. Nunc iaculis tristique porta. Maecenas eu rhoncus arcu. Sed pretium auctor urna sed venenatis. Praesent condimentum egestas ornare. Pellentesque ac tortor vel libero mollis pulvinar et vitae justo. Curabitur maximus pretium dui, in accumsan felis mollis non. Donec placerat, lectus eu faucibus consequat, sem nibh dapibus tortor, sed ultrices nibh nunc et arcu. Pellentesque rutrum, libero ac suscipit volutpat, massa ex faucibus diam, et porta neque felis et ante. Nulla facilisi. Vivamus feugiat neque sed tincidunt interdum.

Integer maximus, nulla a interdum iaculis, augue odio pulvinar tellus, vel imperdiet nibh lacus quis nibh. Aliquam consectetur pretium dictum. In elementum neque vel posuere sollicitudin. Mauris nibh risus, ultricies at consectetur ut, finibus vel erat. Mauris eu tristique ligula. Fusce vel congue ex, consectetur dictum erat. Nullam ac congue est, sed dictum tellus.

Ist die Selbstanzeige vertraulich?

Eine Selbstanzeige und der damit unterbreitete Sachverhalt sind vertraulich zu behandeln. Das muss ein Betroffener nicht erst ausdrücklich beim Finanzamt geltend machen.

Sowohl der Name eines Anzeigeerstatters und anderer Personen, für die die Anzeige abgebeen wird, als auch der unterbreitete Steuerfall sind durch das Steuergeheimnis geschützt.

Eine auf Grund der Anzeige strafrechtlich verfolgte Person hat jedoch unter Umständen Anspruch auf die Bekanntgabe des Namens des Anzeigeerstatters, wenn sich die Anzeige später als gänzlich unzutreffend herausstellen sollte.

Bedarf die Selbstanzeige einer bestimmten Form?

Eine bestimmte Form ist für die Selbstanzeige nicht vorgeschrieben. Es muss das Wort “Selbstanzeige” nicht verwendet werden.

Das Finanzamt muss durch die Selbstanzeige letztlich so umfassend informiert werden, dass es einen neuen Steuerbescheid erlassen kann. Daher muss die Selbstanzeige alle Informationen enthalten die im Einzelfall für einen korrekten Steuerbescheid erforderlich sind. Insbesondere müssen die bisher falschen Angaben richtig gestellt und die bisher unterlassenen Angaben nachgeholt werden. Dazu müssen nicht zwingend die Vordrucke verwendet werden, jedoch kann das Finanzamt u. U. deren Nachreichung verlangen.

Soweit die genaue Steuerhöhe oder die zugrunde liegenden Angaben kurzfristig nicht zu ermitteln sind und die Selbstanzeige eilbedürftig ist, sollten diese Angaben zunächst geschätzt und später korrekt nachgereicht werden. Im Zweifel ist die Schätzung eher zu hoch anzusetzen, da die Selbstanzeige nur zu einer Straffreiheit in Höhe des Hinterziehungsbetrages führt.

Nach einer am 20.5.2010 ergangenen Entscheidung des Bundesgerichtshofes (BGH, 1 StR 577/09) muss die Selbstanzeige vollständig sein. Damit soll derjenige, der aus taktischen Gründen sich nur soweit offenbart, wie eine Entdeckung seiner Tat droht (sog. Teil-Selbstanzeige), keine Straffreiheit erlangen. Diese Änderung der Rechtsprechung stieß in der Literatur auf Kritik. Der Gesetzgeber hat das Erfordernis der Vollständigkeit mit Wirkung ab dem 3.5.2011 durch das Gesetz zur Verbesserung der Bekämpfung von Geldwäsche und Steuerhinterziehung (Schwarzgeldbekämpfungsgesetz, BGBl. I 2011 S. 676) umsetzt: Danach ist die steuerartbezogene Vollständigkeit erforderlich. Eine Selbstanzeige muss den Berichtigungsbedarf aller strafrechtlich unverjährten Zeiträume einer jeweiligen Steuerart beinhalten.

1
Hallo, was können wir für Sie tun?
Powered by